diekonz.

Unternehmen

Eine Gesellschaft mit Geschichte

1925 als Aktiengesellschaft von Otto Wels und anderen führenden Sozialdemokraten gegründet, spiegelt die heutige Konzentration GmbH die Irrwege und Brüche der deutschen Geschichte im 20. Jahrhundert wieder:  Wenige Jahre nach der Gründung besetzten im März 1933 SA und SS die Konzentration und die Berliner Parteizentrale der SPD mit den Grundstücken Lindenstraße, Belle-Allianz-Platz (heutiger Mehringplatz) und Alte Jakobstraße. Sie zerstörten das Inventar oder stahlen es.

Im Jahr 1946 wird das Unternehmen als GmbH wiedergegründet. Bis heute beschäftigen wir uns auch mit der Restitution von ehemals enteignetem Eigentum in den neuen Bundesländern.